Eine Hommàge an die Berliner Filmpioniere Mia und Joe May

Traumfabrik - Schauspiel von Simone Kucher. Regie: Holger Müller-Brandes. Ausstattung: Lars Reimers. Mit: Can Fischer, Nolundi Tschudi, Susanne Scholl, Christian Bormann.

"Traumfabrik" erzählt in Schlaglichtern die aufregende Geschichte der Filmfamilie May. Geht mit den Figuren ins Zentrum ihrer Träume, lotet das Showbizz aus, in all seinen Facetten von Berlin bis Hollywood, von gestern ins Heute. Und fragt, welche Geschichte die wirkliche ist, die es zu erzählen gibt. Der Abend spürt der Verschränkung von Film-
geschichten und realer Geschichte nach, der Sehnsucht und dem Spiel mit den Träumen, welche der Film verspricht und das reale Leben im Gegensatz dazu lebt.
Uraufführung: 26./28./29.November 2014 + 11./12./13. Dezember 2014, 20 Uhr
Ort: Brotfabrik, Caligariplatz 1, Berlin-Weißensee >> www.brotfabrik-berlin.de

 

Vorverkauf und Crowdfunding für "Friedrichshain kocht"

Nach "Kreuzberg kocht" jetzt Freidrichshain!
Das Team von "Friedrichshain kocht" war ein Jahr lang im Kiez unterwegs und hat 55 Projekte, Initiativen, Akteure und Engagierte besucht - ein Blick hinter die Kulissen. Es entstanden Interviews, Photos und jedes Projekt kochte ein Lieblingsrezept zum Buch!
Mit dabei: Radialsystem V, Supamolly, Sozialhelden, Wurzelwerk, YAAM, Zirkus Zack und viele mehr.
Um die Druckkosten vorzufinanzieren wurde auf Startnext ein Crowdfunding gestartet: Bis 7. Dezember könnt ihr mit einer Vorbestellung oder einer Spende dazu beitragen! >> www.startnext.de/friedrichshain-kocht
 

Rohkostwoche mit Adel Oworu & Stefan Kutter

Da ich immer wieder gefragt werde, wie ich es mit der Rohkost so mache, also wie ich mich ernähre, welche "Tricks" ich vielleicht anwende, wie ich mich verhalte, wenn mir mal so gar nicht nach Rohkost ist oder wenn alte Gelüste wieder vermehrt durchkommen und ... und ... und, habe ich mir gedacht, daß ich dazu mal ein Seminar anbiete:

Euch erwartet eine Woche voller Ernährungswissen
in Theorie und Praxis. In Zusammenarbeit mit
Stefan Kutter, Coach und Autor des vielbeachteten Buches "Erfolgreiche Umstellung auf Vitalkost-Ernährung”, wollen wir Euch bei der Optimierung
der Ernährung unterstützen. Stefan Kutter wird
mit seinem Fachwissen den theoretischen Teil übernehmen und ich (Adel Oworu - RohKostWerk) kümmere mich um die praktischen Aspekte dieser Rohkostwoche. Ich werde also für Euch während der gesamten Zeit das Essen zubereiten und auch die praktischen Teile (z.B. Zubereitungsvorführungen, Schnippel-Workshop, Kräuterführung u.ä.) dieses Workshop-Seminars leiten.
Die Veranstaltung findet im "Sonnenhaus" bei Lübeck statt.

Weitere Infos findet auf meiner Webseite >> www.rohkostwerk.de

Zeitraum: Sonntag, 9. November bis Samstag, 14. November 2014
Ort: Das Sonnenhaus, Am Brink 20a, 23617 Obernwohlde (bei Lübeck)

 

MV 2014: "Heiße Themen und kühle Getränke"

Es ist wieder soweit, unsere jährliche Mitgliederversammlung steht an:
Alle Wurzelwerk e.V. Mitglieder sind herzlich eingeladen dabei zu sein! Wir treffen uns am Dienstag, den 7. Oktober um 19:30 Uhr im Familienzentrum JULI (Sportplatz, Gürtelstr. 20, 10247 Berlin).

 

Stadt, Land, Food Festival & Kongress

Vom 2. - 5. Oktober 2014 in und um die Markthalle Neun - wirklich alles was Hirn, Herz & Magen erfreut!

Wir haben es satt- Kongress

 

 

>> www.stadtlandfood.com   >> www.wir-haben-es-satt.de

 

GUAfair - Wachmacher Trinkschokoladen im Ausschank

Das junge Berliner Schoko-Unternehmen GUAfair möchte sich euch vorstellen!

Am Montag, den 15. September habt ihr von 15 – 19 Uhr im WURZELWERK Oderstraße die Gelegenheit die Trinkschokoladen von GUAfair zu probieren.

GUAfair.jpgDiese Trinkschokoladen sind echt spannend: Belebend durch Guarana, fair gehandelt und
100% natürlich ohne Chemie. Ihr könnt die drei verschiedenen Geschmacksrichtungen testen: Zartbitter, Chili und die Spezialsorte Weihnachten.

Bei dem Ausschank erzählen Heiko und Daniel
(die Gründer) über ihre Motivationen mit Kleinbauerngemeinschaften in Lateinamerika fairen Handel zu treiben und GUAfair als schokoladige Kaffee-Alternative zu etablieren.

Bildet eure eigene Meinung und kommt am Montag vorbei - wir freuen uns auf euch!

Weitere Infos zu GUAfair findet ihr unter www.facebook.com/GUAfair und www.guafair.de

 

Luvos-Heilerde Aktionstage im Wurzelwerk Friedrichshain

„Heilende Erden“ sind seit alter Zeit bekannt, sie verfügen über eine natürliche Mischung von Mineralien und Spurenelementen und werden zur innerlichen und äußerlichen Anwendung empfohlen.

Zu den Aktionstagen am 11. und 12. September im Wurzelwerk Oderstraße wird euch Simone über die Wirkung der verschiedenen Luvos-Heilerden und der Luvos-Naturkosmetik informieren. Am Donnerstag und Freitag Nachmittag erwarten euch Kostproben und Probe Anwendungen, dazu es gibt Produkte der Luvos-Naturkosmetik Serie zu gewinnen!
>> www.luvos.de

 

Refugee-Protest: Situation in der Gürtelstraße

Situation der Refugees im Hostel Gürtelstraße: es wird weiter ausgehungert! Die Polizei lässt kein Essen, kein Trinken, keine Anwälte, keinen Beistand zu den Leuten auf dem Dach. Heute 17 Uhr Solikonzert, anschließend Plenum, 20 Uhr Anwohnertreffen. Aktuelle Infos & Termine findet ihr u.a. hier >> https://guertelstrasse.wordpress.com

Petition auf Change.org >> www.change.org

 

Vergabeverfahren für das Berliner Stromnetz auf Eis gelegt?

Das Vergabeverfahren für das Berliner Stromnetz verzögert sich, das werben für eine Energiewende mit Bürgerbeteiligung geht weiter. Brandaktuelle und eisgekühlte Informationen zum Stromnetzkauf gibt es am Sonntag, 24. August 2014 ab 15 Uhr am Tempelhofer Feld (Eingang Oderstraße). BürgerEnergie Berlin veranstaltet mit ihrem Unterstützer »Florida Eis« eine große Eis-Verköstigung. Weitere Veranstaltungen der BEB
>> Dienstag, 16. September 2014, 19 Uhr: Das NetzLabor mit Prof. Dr. Claudia Kemfert
>> Dienstag, 7. Oktober 2014. 19 Uhr: Das NetzLabor mit Prof. Dr. Hartmut Graßl

Weitere Infos: www.buerger-energie-berlin.de

 

 


Camp Tipsy ist ein kleines, unkonventionelles Non-Profit / DIY / Mitmachfestival. Unterschiedliche Berliner Gruppen, Aktivisten und Künstler kommen an diesem Wochen-
ende zusammen und laden Freunde zum mitmachen ein. Das Camp Tipsy findet vom
15. bis zum 17.8.2014 auf dem Gelände der Kuhlmühle/Wittstock statt.
Weitere Infos findet ihr hier >> Camp Tipsy 2014

 
Über mich
21Publish - Cooperative Publishing